Logo Scholz Metallbearbeitung

Metall­bearbeitung & Vorrichtungs­bau

Als Lohnfertiger mit dem Schwer­punkt auf auf­trags­bezogenen Musterbau und Kleinserien­fertigung haben wir uns auf das CNC-Fräsen speziali­siert. Mit Hilfe unserer 5-Achs-Fräsmaschine sind wir in der Lage, hoch­präzise Bau­teile her­zu­stellen. Durch moderne CAM-Software kann eine sehr wirt­schaft­liche Produktion und effiziente Nutzung der Fräs­werkzeuge sicher­gestellt werden.

Unsere Leistungen im Überblick

Wir bieten eine Vielzahl an Dienstleistungen im Bereich der Einzelteil- und Baugruppenfertigung. Eine Fräsmaschine der Marke SPINNER gewährleistet eine gleichbleibend hohe Qualität und sorgt für eine günstige Produktion. Das 3D Modell können wir mit Hilfe der Zeichnung und SolidCAM direkt in das NC-Programm übersetzen. Auch komplette Konstruktionen mit SolidWorks gehören zu unserem Portfolio.

Werkzeug- und Vorrichtungsbau

Lohnfertigung

5-Achs Simultanfräsen

  • Material: keine Einschränkung
  • 5-Achsen-Bearbeitung: ø550 mm x 400 mm
  • 3-Achsen-Bearbeitung: 1500 mm x 500 mm x 400 mm

Kontakt und Anfahrt

Die gute Lage der Scholz Metallbearbeitung wirkt sich positiv auf die Logistik aus: Innerhalb von 15 Minuten ist man in Dresden oder gegebenenfalls auf der Autobahn. Weiterhin spiegelt sich die direkte Nähe zur weltbekannten Uhrenstadt Glashütte in der Qualität und der Präzision unserer Arbeit deutlich wieder.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
8 - 12 & 13 - 17 Uhr

Adresse

Glashütter Str. 43 B
01744 Dippoldiswalde

Kontakt

Tel.: 03504 / 6288675
E-Mail: info@scholz-metallbearbeitung.de

Patrick Scholz im Portrait

Als ausgebildeter Werkzeugmechaniker blicke ich auf viele Jahre Erfahrung als Angestellter an CNC-Maschinen (vorwiegend 5-Achs-Maschinen) zurück. Ab 2014 begann ich die Anschaffung und Inbetriebnahme von Fräsmaschinen bei meinem damaligen Arbeitgeber selbstständig zu betreuen und hatte bis 2016 fünf Mitarbeiter unter meiner disziplinarischen Leitung. 2017 und 2018 baute ich mein Wissen über innovative Frässtrategien bei der SolidCAM GmbH als Anwendungstechniker weiter aus.

Nun ist es an der Zeit neue Wege zu gehen und mit meinen umfangreichen Kompetenzen über Frästechnologien mein eigenes Unternehmen aufzubauen. Seit Anfang 2019 besitze ich meine eigene Maschine und kann bereits auf die ersten erfolgreich abgeschlossenen Kundenaufträge zurückblicken.

Patrick Scholz

Worauf warten Sie noch?
Überzeugen Sie sich selbst!

Gern bieten wir Ihnen spezielle Neukundenkonditionen

Menü schließen